GALERIE | SHOP

  • "Ahlemer Turm (2018)" - Serie: Hannover-Liebe

    210,00 €Preis

    Dies ist das erste Bild meiner neuen Serie "Hannover-Liebe" mit Aquarell-Bildern bekannter als auch verborgener Orte, Plätze und Bauwerke aus unserem abwechslungsreichen hannoveraner Stadtbild. 

     

    Abgebildet ist der Ahlemer Turm. Das verborgene Wahrzeichen des Stadtteils Ahlem, im West-End von  Hannover. Das denkmalgeschützte Gebäude auf einer kleinen Anhöhe, umgeben von teuren Stadtvillen, war vor 100 Jahren noch eine Ausflugsgaststätte mit Tanzsaal und Varieté-Shows und einem angrenzenden kleinen privaten Zoo. Hierher hat die hannoveraner Gesellschaft an Wochenenden gern einen Ausflug zu Fuß gemacht, um vom Turm aus einen weiten Blick über Hannover und das Umland zu genießen.

     

    Mittlerweile ist es etwas ruhiger im Gebäude geworden seitdem ein thailändischer buddhistischer Orden aus dem gesamten Komplex ein schönes Kloster gemacht hat. Auch heute noch ist das Gebäude für Menschen auf spiritueller Suche und vor allem für Spaziergänger ein beliebtes Ausflugs- und Besichtigungsziel. Das Gebäude versprüht einen ganz eigenen erhabenen Charme und eine angenehme Ruhe. Abgebildet ist der Blick auf den Haupteingang des langgezogenen Gebäudes.

     

    Das Bild wurde auf hellweißen 210g-Qualitäts-Papier mit Aquarellfarben gezeichnet. Die Schatten verleihen dem Objekt eine scheinbare dreidimensionale Tiefe. Das Bildmaß beträgt (H x B): ca. 28 x 37 cm. Verkauft wird dieser Aquarell schwarz gerahmt mit einem passgenauen Passepartout in hellweiß. Das Außenmaß des Rahmens beträgt (H x B):  42 x 52 cm.   

     

    *****

     

    Zwischenzeitlich ziert das Motiv die Verpackung regionaler Pralinés, die exklusiv im Ladengeschäft des Händlers Ralf Weck / Ralf´s Vitaminreich in der Wunstorfer Landstrasse 57 in Hannover-Ahlem zu kaufen sind. (Siehe letztes Foto).

     

    *****

     

    Die oben aufgeführten Abbildungen sind aus Fotografien des Bildes entstanden und weichen jeweils geringfügig vom Original ab (auf Grund unterschiedlicher Ausleuchtung und Qualität der Kamera). Beim Original ist die Klarheit und Tiefenwirkung des Bildes noch besser zu erkennen.

    Sie können das Original gern vor Ort beim Künstler besichtigen und auch direkt erwerben (nur Barzahlung möglich). Hierzu fragen Sie bitte über "Kontakt", mit Angabe Ihres Wunschtermins, an.

     

    RECHTLICHER HINWEIS:

    Sämtliche Urheber- und Reproduktionsrechte am Bild bleiben auch nach dem Kauf des Original-Bildes beim Künstler und dürfen z.B. für Internetauftritt, Flyer oder Kunstdrucke aller Art unbefristet weiter vom Künstler und seinen Kunden verwendet werden !!

    Hierzu wird ausschließlich mit einer bereits bestehenden digitalen Kopie des Bildes weitergearbeitet. Das hier angebotene Original wird dazu nicht nochmals benötigt. Eine leicht veränderte digitale Kopie dieses Bildes finden Sie z.B. unter www.artflakes.com und kann dort als Kunstdruck in verschiedenen Varianten erworben werden.